Hornets verlieren Spiel um Platz drei

dpl_logoDie Hornets Mannheim haben auch ihr letztes Spiel der Saison 2008/2009 verloren. Gegen die Canaducks Eppelheim gab es im Spiel um Platz drei der DPL Division II eine 2:3-Niederlage. Dabei hatte Mannheim den 0:1-Rückstand noch wegstecken können und sich mit zwei Treffern auf die Siegerstraße gebracht. Die guten Leistungen der ersten beiden Drittel konnten im letzten Abschnitt allerdings nicht bestätigt werden, stattdessen agierten die Hornets zu unkonzentriert und gaben das Spiel noch aus der Hand.

Die Hornets Mannheim verabschieden sich somit als Viertplatzierter der DPL Divison II in die Sommerpause und bedanken sich bei allen Freunden, Fans und Partnern.

Werbeanzeigen

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: